Qualifikation des Beraterteams


Qualifikation der Berater/-innen

Unser Beraterteam setzt sich aus Mitarbeiter/-innen in den Regionalen Beratungsstellen gegen Rechtsextremismus und freiberuflichen Expert/-innen zum Thema Rechtsextremismus aus ganz Bayern zusammen. Je nach Beratungsanlass und Region werden sie den jeweiligen Fachkenntnissen entsprechend eingesetzt.

Alle Berater/-innen nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil und haben vielseitige Erfahrungen in der Beratungstätigkeit in den Themenbereichen Rechtsextremismus und Demokratieförderung.

Unsere Berater/-innen kommen aus verschiedenen Fachrichtungen. Derzeit besteht das Team aus Politikwissenschaftler/-innen, (Sozial-)Pädagog/-innen, Lehrer/-innen und Historiker/-innen sowie Expert/-innen aus den Bereichen Coaching und Supervision, der Erwachsenenbildung, der Rechtswissenschaften, der Jugendarbeit und der Interkulturellen Kommunikation.

Das Beratungsnetzwerk Bayern gegen Rechtsextremismus hat 2012/2013 erfolgreich einen Qualitätsentwicklungsprozess durchlaufen und ist seit dem 15. November 2013 durch die ArtSet Qualitätstestierung GmbH nach den Standards der kundenorientierten Qualitätstestierung für Beratungsorganisationen (KQB) zertifiziert.