Rassismus, Sexismus & Co. Gesellschaftliche Schieflagen im machtkritischen Blick

Art: Fortbildung

Datum: 23.11.2018 - 25.11.2018

Veranstalter: v.f.h. - Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.

Ort: Jugendakademie Walberberg, Wingert 1, 53332 Bornheim-Walberberg

Gesellschaften sind durchzogen von Machtstrukturen und Diskriminierung wie z.B. Rassismus und Sexismus. Benachteiligungen, Ausgrenzungen und Gewalt in verschiedenen Formen sind die Konsequenzen. Wir erarbeiten theoretische Grundlagen und Funktionsweisen von Diskriminierung und Macht und verschaffen uns einen Überblick zum komplexen Feld der Anti-Diskriminierungsarbeit. Dabei nehmen wir insbesondere den Anti-Bias-Ansatz in den Blick. Um das Spannungsfeld insgesamt auszuloten, werden wir zudem unsere eigene Rolle kritisch reflektieren, alternative, nicht-diskriminierende Denk- und Handlungsmuster entwickeln und gemeinsam Strategien gegen Diskriminierung und Interventionsmöglichkeiten erarbeiten.

Teilnahmebeitrag: 55,00 Euro pro Person inkl. Unterkunft und Verpflegung (VP). Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vfh-online.de/seminare/ Ansprechpartnerin: Ute Rawert (Tel. 0228-96 38 551). Adresse: Rathausgasse 11a, 53111 Bonn

Zurück

Weitere Informationen

  • Veranstaltungsdetails und Anmeldeinformationen

    Zur Website