Weitere Anlaufstellen in Bayern


  • Antifaschistische Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München e.V. (a.i.d.a.)

    a.i.d.a. sammelt seit 1990 Material zu Themenbereichen wie Nationalismus und Rassismus, Informationen von und über neokonservative, extrem rechte und faschistische Gruppierungen sowie Publikationen zum Thema Antifaschismus und vieles mehr.
    Zur Internetseite (http://www.aida-archiv.de)

  • Aussteigerhilfe Bayern e.V.

    Die Aussteigerhilfe Bayern ist eine Anlaufstelle für Personen, die mit der rechtsextremen Szene abschließen wollen, oder aber über ihren Bekannten- oder Verwandtenkreis betroffen sind. Das Angebot richtet sich an Aussteiger/-innen, denen bei der Rückkehr in ein normales Leben in ganz unterschiedlichen Belangen geholfen werden soll. Außerdem vermittelt die ASH-Bayern Aussteiger/-innen und Referent/-innen an Schulen, Jugend- und Bildungseinrichtungen und zivilgesellschaftliche Organisationen.
    Zur Internetseite (http://www.aussteigerhilfe.de)

  • Bayerisches Bündnis für Toleranz – Demokratie und Menschenwürde schützen
    Projektstelle gegen Rechtsextremismus im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Bad Alexandersbad

    Die Projektstelle gegen Rechtsextremismus berät und unterstützt zivilgesellschaftliche, verbandliche, religiöse, kommunale und staatliche Stellen in ihrer Arbeit gegen Rechtsextremismus. Sie koordiniert und vernetzt die Akteure in Bayern mit Schwerpunkt in Oberfranken und führt selbst pädagogische und politische Veranstaltungen zum Thema durch.
    Zur Internetseite (http://www.bayerisches-buendnis-fuer-toleranz.de)

  • BIGE - Bayerische Informationsstelle gegen Extremismus | Bayerisches Aussteigerprogramm

    Das Infoportal der Bayerischen Staatsregierung mit vielen örtlich sortierten Informationen über die rechtsextreme Szene in Bayern sowie Informationen zu Hilfeangeboten der BIGE. Hier finden Sie außerdem Informationen zum Aussteigerprogramm, das seit 2001 vom Bayerischen Landesamt für Verfassungsschutz betrieben wird.
    Zur Internetseite (https://www.bayern-gegen-rechtsextremismus.bayern.de)

  • Regionalbeauftragte für Demokratie und Toleranz
    an den Staatlichen Schulberatungsstellen

    Die Regionalbeauftragten für Demokratie und Toleranz unterstützen Schüler, Eltern und Schulen bei der Entwicklung einer toleranten Schulkultur. Die Regionalbeauftragten beraten bei Fragestellungen im Zusammenhang extremistischer Tendenzen an Schulen. Über die neun regionalen Staatlichen Schulberatungsstellen erreichen Sie die Regionalbeauftragten.
    Zur Internetseite (http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/bayern/was_ist_schulberatung/index_05189.asp)

Hinweis!
Die Landeskoordinierungsstelle Bayern gegen Rechtsextremismus übernimmt keine Garantie dafür, dass die bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Die Landeskoordinierungsstelle Bayern gegen Rechtsextremismus hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle oder/und zukünftige Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten und/oder Dokumente. Sie distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen fremden Inhalten aller gelinkten Seiten, zu denen er den Zugang zur Nutzung vermittelt und übernimmt für diese keine Verantwortung.

Info!
Helfen Sie uns unsere Seite aktuell zu halten!
Teilen Sie uns veraltete, nicht mehr funktionierende und natürlich neue interessante Links mit.